Image

Senioren fit @ home
Gesundheitsberatung und Unterstützung für Senioren mit Migrationshintergrund

Das Projekt „Senioren fit @ home“ hat am 01. April 2021 gestartet und läuft zum 31.03.2024 aus. Das Projekt wird durch die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin gefördert. Projektträger ist die 2B-Werk - Gesellschaft für Bildung, Erziehung und Arbeit mbH.

Das Projekt soll Senioren*innen mit Migrationshintergrund durch mobile Beratung in der Häuslichkeit und Veranstaltungen helfen, Ängste und Unsicherheiten abzubauen und Ihnen Kenntnisse in Erste Hilfe spezial in der Häuslichkeit, gesunde Ernährung und Bewegung, Hygiene, Demenz, Beratung zu Pflege und Gesundheit, Sicherheit und Freizeitgestaltung zu vermitteln.

Zudem soll durch die Unterstützung im allgemeinen Schriftverkehr, Problemen mit Behörden, Ärzten und Sonstigem, entgegengewirkt werden. Speziell sollen die Senioren*innen mit Migrationshintergrund und mit/ohne Pflegebedürftigkeit oder mit/ohne Behinderung und pflegende Angehörigen mit dem Projekt unterstützend informiert und auch durch Veranstaltungen und Praxisübungen und –fälle vor Ort, beraten und geholfen werden.
Projektziele
1. Das Projekt soll Senioren*innen mit Migrationshintergrund (hauptsächlich türkisch-, arabisch-, kurdisch und zazastämmige Senioren*innen) in Fragen der Gesundheit, Prävention, Pflege, Alltagsbewältigung und unterstützende Hilfen in der Häuslichkeit durch mobile Beratungen und Veranstaltungen präventiv beratend zur Seite stehen. 

2. Ziel des Projektes ist es gleichzeitig, die zurückgezogenen und vereinsamten Senioren*innen mit Migrationshintergrund zu erreichen, Sie aufzuklären und durch individuelle Beratungen, bestehende Ängste und Informationslücken abzubauen und Ihnen Sicherheit und Mobilität im Alltag zu ermöglichen. Die vorhandenen Ressourcen der Zielgruppe soll aktiviert und gefördert werden.

3. Ziel des Projektes ist es weiterhin, durch die vorgehaltenen vielfältigen Angebote und der Angebote der Kooperations- und Netzwerkpartner, den Senioren*innen mit Migrationshintergrund, eine Annäherung, Teilhabe und Integration in das gesellschaftliche Leben zu ermöglichen.
Projektleiterin Güllü Kuzu
g.kuzu@2b-werk.de
Tel.: 030-221 846 275

BERATUNG-INFOS-TERMINE

 
    Telefonnr. (Deutsch): 030-221 846 275
  Telefonnr. (Türkisch): 030-221 846 276
  Telefonnr. (Arabisch): 030-221 846 277
  Telefonnr. (Kurdisch):
030-221 846 278
  Telefonnr. (Zazaisch):
030-221 846 278

Zertifiziertes Bildungsinstitut nach ISO 9001:2015 und AZAV

Image

Beratung u. Anmeldung

Okerstr. 3
12049 Berlin
Tel.: 030 - 221 846 270
Fax: 030 - 221 846 279
E-Mail: info@2b-werk.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 
von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Anfahrt

Image
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.